Fink + Partner Rechtsanwälte

Erbrecht in der Kanzlei Fink und Partner in Klagenfurt und Villach

Erbstreitigkeiten führen oft zu familiären Zwistigkeiten und Zerwürfnissen. Eine Rechtsberatung in unserer Kanzlei in Klagenfurt oder Villach hilft, vorab für rechtliche Klarheit zu sorgen oder rechtliche Unklarheiten postwendend auszuräumen.

Unsere Leistungen im Erbrecht

Wir unterstützen unsere Mandanten

  • in allen Fragen der Vermögensaufteilung

  • bei Verlassenschaftsverfahren

  • der Durchsetzung ihrer Pflichtteilansprüche

  • Geltendmachung ihrer Erbansprüche

  • der Testamentserstellung, Erstellung der Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

  • Errichtung von Erbverträgen

Beratung bei komplexen angelegenheiten zum Erbrecht

Unsere Anwälte in Klagenfurt und Villach sind mit allen Fallstricken vertraut und können Sie auch bei komplexen Erbrechtsangelegenheiten, etwa beim landwirtschaftlichen Anerbenrecht, landwirtschaftlichen Übergabeverträgen oder bei der Gründung von Privatstiftungen, kompetent beraten. Auch mit steuerrechtlichen Angelegenheiten kennen wir uns aus. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular! Wir kümmern uns so bald wie möglich um Ihr rechtliches Anliegen.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.